Omelettes are not made without breaking eggs!

Presse

Ein kleiner Auszug!

„ Was die stimmgewaltige Evi Niessner und ihr brillant in die Tasten hauendes Tier – Ehemann Mr. Leu – da an Vaudeville-Feuerwerk abbrennen, das sieht man in dieser Perfektion und Qualität selten auf deutschen Bühnen. – Kölnische Rundschau

Dieser Zaubertrank aus Varieté, Vaudeville, Comedy, Musikshow, großen Gefühlen, kleinen Frivolitäten, genialem Gesang und ebensolchem Klavierspiel, machte euphorisch und tat ierisch gut.– Main Echo

Mit Ironie und Satire, bisweilen ganz schön schräg, ist das ganze Programm eine Art Gesamtkunstwerk. Alles, auch die unterschiedlichsten Songs, hängt irgendwie organisch zusammen, jede Nummer ein kleiner Höhepunkt. – Wiesbadener Tagblatt

Sie singen und spielen sich die Seele aus dem Leib für diejenigen, die an diesem Abend etwas Besonderes erleben wollen. – Kölnische Rundschau

“Prickelnde Erotik, atemberaubende Artistik, umwerfender Humor und jede Menge Musik vor ausverkauftem Haus.” BILD
„Sie haben Glamour im kleinen Finger!“ Zitty Berlin
„Schlichtweg grandios!“ Frankfurter Neue Presse
„Bei Evi Niessner und Mr. Leu handelt es sich um echte Könner.“ Tagesspiegel, Berlin
„Wie unverzichtbar live gespielte Musik für eine gute Show ist, ist den ganzen Abend zu spüren.“ Der Westen Düsseldorf
„Einfach tierisch gut.“ Wiesbadener Kurier
„Da liegt ein Hauch von Las Vegas in der Luft.“ Berliner Zeitung
„Miss Evi zeigt dem Premierenpublikum wie verrucht ein harmloses Augenzwinkern wirken kann, dokumentiert den spürbaren Unterschied zwischen einem hautengen und einem Atem raubenden Kleid.“ Der Westen